Als Ihr in einer Ecke des großen Archivs einen offenen Türrahmen entdeckt, werft ihr neugierig einen Blick hindurch. In einem kleineren Raum seht ihr eine Menge an kreisförmig aufgestellten Staffeleien, die den Großteil des Raumes einnehmen und zum Teil mit unfertigen Werken besetzt sind. Die Wände sind bedeckt mit Bildern in verschiedenartigsten Rahmen. Wie ihr vermuten könntet, stellen sie Szenen aus dem Heldenleben dar.

In der Mitte der Staffeleien erkennt ihr einen älteren Mann mit langem, grau-weißem Haar, der in eine mit Farbe bekleckterten Mantel gehüllt konzentriert .. oder doch gedankenverloren?.. auf eine der Staffeleien blickt. Seine rechte Hand hält einen Pinsel, der scheinbar rhytmisch auf und ab hüpft, in der Linken ruht eine Palette mit verschiedensten Farben. Ihr vermutet, es könnte sich um den von Ceroderiel Edelweißträumer erwähnten Künstler, Serafin Loienstain, handeln.

Ihr wartet eine Weile, doch selbst als Ihr Euch dezent räuspert, scheint der Mann nicht auf Euch zu reagieren, hingegen tritt er einige Male an die Staffelei heran, um dem darauf stehendem Bild einige Pinselstriche hinzuzufügen. Von der Neugier beflügelt tretet Ihr dennoch ein und macht einen Rundgang durch die Bilder.

 Die Sieben Gezeichneten
     
  Rohals Versprechen, Bruderkampf, eine Fortsetzung, Rückkehr und Tod eines Halbgottes
Ingerimm 27 Hal oder September 2006
Bei Jürgen in Moosburg
     
  Die letzte Schlacht des Wolfes, Verteidigt den Brückenkopf an der Tobimora!
27 Hal, oder August 2006
Bei JP am Pyramidenkogel
     
 

Goldene Blüten auf blauem Grund, für Kurkum, für Yppolita, für RONdra!
26 Hal, oder Juli 2006
Bei Robert auf der Alm, Kleinkirchheim/St. Oswald

     
  Gaukelspiel, nach Satinav's nicht unbeträchtlichem Eingriff in das Heldenleben
16 Hal, oder Juli 2005
Im Concordiaheim bei Markus
     
  Die Seelen der Magier, sind sie noch zu retten?
Boron 10 Hal, oder Dezember 2004
Im Concordiaheim bei Markus
     
  Die Verschwörung von Gareth, so helft doch dem Prinzen!
Boron 10 Hal, oder Nov. 2004
Im Concordiaheim bei Markus


 Die Helden nach 29 Hal
     
 

Das Grauen von Rannack, EFFerd möge seine gute Laune noch eine Weile behalten!
Tsa, 32 Hal oder Ende Mai 2009
Bei Robert auf der Alm

     
  Die Neunaugensee Regatta EFFerd sei uns gnädig am Neunaugen-See
Boron 34 Hal, oder Anfang Juli 2004
Im Concordiaheim bei Markus
     
  Die Ewige Zuflucht, die Suche nach dem verschollenen Magier
Praios 34 Hal, oder Mitte Mai 2004
Im Concordiaheim bei Markus
     
  Durch Zeit und Traum, die pure Verwirrung
am Ende von 33 Hal, oder Mitte April 2004
Im Concordiaheim bei Markus
     

 

›››› Nun reicht es aber! Gibt es hier nirgends ein gutes Bier zu trinken?

›››› Ihr seht Euch lieber weiter im Haus um.. diese Tür hier sieht doch interessant aus...