Kirgan, Sohn des AtoschVom vielen Lesen erschöpft haben Eure Augen eine Pause nötig, ihr vertretet Euch ein wenig die Beine.
In der südlichen Ecke des Hauses indet Ihr einen großen Erker-Raum, über dessen Eingangstüre ein massives Holzschild hängt.
Versehen mit vielen großen Fenstern bietet dieser Raum einen wundervollen Ausblick auf die grünen Hügel und ein kleines Wäldchen nahe des Hauses.
Hier haben sich die Lieblinge Borons wohl eine kleine Schenke eingerichtet.

Mehrere kleine Tische stehen bereit, ihr setzt Euch mit einem erleichterten Seufzer und werdet sogleich von einem kräftigen Zwerg begrüßt, der Euch mit seinem gefüllten Bierhumpen zuprostet.
"Wohl bekomms, werte Besucher! Ich bin Kirgan, Sohn des Atosch, Hausmeister, Handwerker, Rausschmeißer und Wirt der Lieblinge, solange sie mich brauchen. Einst zog ich mit Ceroderiel und anderen Kameraden umher um meine Geldkatze mit ordentlich Gold zu füllen, doch jetzt mag ich es lieber ruhig, und helfe der Gemeinschaft wo ich kann. Wenn es beliebt, so tausche ich gern ein paar alte Geschichten mit Euch. Eine Weile bin ich wohl noch hier, bis ich eines Tages wieder zurück nach Murolosch reisen werde." Mit einem seltsam melancholischen Unterton fügt er hinzu: "..falls mich meine Sippe noch kennt.."

Kirgan stellt euch gut gefüllte Krüge hin und ihr entdeckt kurz darauf ein kleines Regal, in dem sich mehrere Rollen Pergament befinden. Auf Eure Nachfrage hin macht Euch Kirgan darauf aufmerksam, dass die hier enthaltenen Rollen von Jedermann mit nach Hause genommen werden können.

Erfreut macht Ihr Euch, natürlich erst nach einem kräftigen Schluck vom wohlschmeckenden Ferdoker Hellen, daran, das Regal zu durchstöbern.

 

 Unser hauseigener Ausrüstungsbogen

Von Jürgen - passend Heldenbogen V3.12 (von Max Laschak, früher auf Zhadrakas bzw. Windfeder), mit passenden Verknüpfungsmöglichkeiten und integriertem Pferdegenerator nach ZBA, aber eben eigenen Aurüstungstabellen und Protokollseiten.

Hier der Heldenbogen in der letzten Version, 3.12

Und unser dazupassender Ausrüstungsbogen, V2.1




Heldenbogen

Ausrüstungsbogen

   
 Fernkampfregeln
Zusammenfassung (MBK und MFF) auf einer A4-Seite Fernkampf
   
 Reitregeln
Vereint Zusammenfassung (ZBA, MBK, MFF) und Hausregeln; dieses Werk steht auch online unter "Hausregeln" zur Verfügung
   
 Improvisierte Waffen
Ein Kompendium von Jürgen - gefertigt nach Vorbild der Waffenbeschreibungen im AA, jedoch als reine Erheiterungsgrundlage und ebenfalls online unter den "Hausregeln" zu betrachten
   
 Götter, Kulte, Mythen
Die gesammelten Götter-Symbole aus dem gleichnamigen Heft von Fanpro, einzeln gescannt, s/w und per .zip bereitgestellt (ca. 2,5MB)
   
 Spielhilfen für den Meister
Dazu gehören im Moment ein strukturierter AP-Verteilungs-Bogen je Held (je eine neutrale und eine rahjagefällige Ausführung damit der Meister was zum Ansehen hat während die Spieler diskutieren (*har*) und eine INI-Liste für Kämpfe, jeweils mit kurzer Erklärung

 

 

 
 Eigene Abenteuer
Name Beschreibung Datei
Nemy
Die Albenhuser Münzprägung
Nemý (tschechisch für stumm):
Ein DSA (4. Edition) Abenteuer für 3-6 Helden der Stufe 4-8 von Jovian RJ Thaler, 2003. Die Helden bekommen zunächst in Gareth den Auftrag, einen Wagenzug der Münzprägerei zum Koschgebirge, in die Stadt Albenhus, zu geleiten. Dort wird die goldene Ehrenmünze für den verstorbenen Kaiser Hal geprägt. Es ist eine kulturelle Veranstaltung, zu der sowohl Botschafter aus allen Landen wie auch Abenteurer eintreffen werden, die nur Lust und Laune am Spaß haben. Dieses Abenteuer ist auch am Orkenspalter verfügbar.

     
Die Neunaugensee Regatta Ein DSA (4. Edition) Abenteuer für 3-6 Helden der Stufen 6-9 von Jovian RJ Thaler, 2004. Die Helden erfahren in Lowangen von der großen Regatta am Neunaugensee in der 2. Boronwoche. Nach kurzer Anreise bis nach Trallop melden sie sich an, doch der Wettkampf ist nicht nur mittels Efferds Heil zu gewinnen. Zahlreiche Rätsel und Aufgaben verschiedenster Art erwarten die Teilnehmer. Und manche Gegner arbeiten mit unlauteren Mitteln.